Archiv der Kategorie: Chilihaus

Saison-Update

Ein paar Pflanzen, die total hinterher hingen oder nicht gut aussahen, wurden heute aussortiert. Im Vergleich zum letzten Jahr sind es bedeutend mehr Pflanzen und weniger Fortschritt beim Wachstum. An der Balkontür ist es mehrere Grad kälter als im Chilihaus. Im Chilihaus ist aber nur noch wenig Platz für Jungpflanzen. Deshalb wächst alles etwas langsamer als letztes Jahr. Dafür sind die Platzprobleme weniger geworden.

Jungpflanzen an der Balkontür

Heute gab es im Indoor-Chilihaus noch eine Ernte von 150 Trinidad Hornet (C. chinense).

Ernte Trinidad Hornet

Die meisten Pflanzen habe ich fotografiert. Die Fotos sind in meinem Anbau-Thread im Forum Chili-Pepper.de zu sehen.

Saisonupdate

Die Früchte der indoor im Chilihaus stehenden Cabe Gondol (C. pubescens) sind abgeerntet. 23 Beeren kamen zusammen.

Ernte Cabe Gondol

Die Jungpflanzen, die an der Balkontür unter der LED-Beleuchtung von LED-Tech.de stehen, brauchen immer mehr Platz.

Jungpflanzen an der Balkontür

Die Paprika, anderen Capsicum annuum und Lemon Drop wurden heute pikiert und stehen jetzt im Chilihaus. Dort kam deshalb eine meiner Sanlight M30 zur Beleuchtung der Jungpflanzen hinzu. Die Pflanzen sind noch klein. Aber dort ist es warm bei viel Licht. So holen die Pflanzen den Rückstand innerhalb weniger Wochen auf.

Jungpflanzen im Indoor-Chilihaus

Für das Auffüllen des Wassertanks vom Chilihaus produziere ich gerade wieder Osmosewasser zum Strecken des sehr kalkhaltigen Leitungswassers. Ein Teil Osmosewasser wird gemischt mit zwei Teilen Leitungswasser. So ergibt sich eine Gesamtwasserhärte von etwa 14°dH.

Dennerle Osmose

Saison-Update 05.03.2018

Krankheitsbedingt gibt es nur ein kurzes Saison-Update.

Es wird Zeit, dass ich Chancengleichheit für alle drei Chilipflanzen durch gleich große Töpfe herstelle. Die Cabe Gondol (C. pubescens) ist immer noch sehr klein gegen die Trinidad Hornet (C. chinense).

Pflanzen im Indoor-Chilihaus

Immerhin gibt es wieder reife Rocotos.

Cabe Gondol

Neue Blüten kommen auch wieder an die Cabe Gondol.

Cabe Gondol

Die Jungpflanzen wachsen auch langsam weiter. Die beiden Growmodule von LED-Tech.de (SYSTEM250 Plug&Grow) haben sich bewährt. Da sie an der Balkontür das Tageslicht ergänzen reichen sie noch aus. Normalerweise bräuchte ich auf diese Fläche mittlerweile mehr Module.

Jungpflanzen, C. chinense, C. pubescens