Chilihaus am 22.11.2014

Meine X-Strain F4 hatte die Umstellung von Steinwolle zu Erde schlecht verkraftet. Mittlerweile erholt sie sich wieder und ist auch wieder weiter gewachsen. Sie hatte seit der Umstellung immer wieder gelbe Blätter bekommen. Ich habe sie etwas entlaubt, damit keine gelben Blätter mehr dran sind. Sie hat bisher alle Blüten abgeworfen und keinen Blütenstaub gebildet. Die Blüten, die gestern aufgegangen sind, haben endlich auch Blütenstaub. Mal sehen wann es die ersten Früchte gibt.

X-Strain F4 mph am 22.11.2014, sie erholt sich endlich von der Umstellung von Steinwolle auf Erde
X-Strain F4 mph am 22.11.2014, sie erholt sich endlich von der Umstellung von Steinwolle auf Erde

Meine erste Golden Limon F3 musste sich auch von der Umstellung von Steinwolle auf Erde erholen. Bei ihr warte ich auf die ersten reifen Früchte.

Golden Limon F3 Nr. 1 am 22.11.2014
Golden Limon F3 Nr. 1 am 22.11.2014

Bei der zweiten Golden Limon F3 gab es keine Probleme mit der Umstellung von Steinwolle auf Erde. Sie hat bisher aber alle Blüten abgeworfen.

Golden Limon F3 Nr. 2 am 22.11.2014
Golden Limon F3 Nr. 2 am 22.11.2014

Noch ist etwas Platz im Chilihaus. Leider kümmert die braune Jalapeno im terracotta-farbenen Topf vor sich hin. Auch sie war vorher in Steinwolle. Wenn sie sich nicht erholt, wird sie entsorgt und später neu ausgesät.

Chilihaus am 22.11.2014
Chilihaus am 22.11.2014

Die kleinen Chilipflanzen lasse ich in den Steinwollewürfeln bis die Wurzeln richtig heraus wachsen. Dann dürfte es keine Probleme mehr geben wenn sie in Erde gesetzt werden. Bis dahin werden sie täglich mit Nährlösung gegossen, bis diese unten aus den Steinwollewürfeln heraus läuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.