Fermented Smoked Hot Sauce

Nach rund zwei Monaten Fermentation im Gärfass wurde heute die erste Fermented Smoked Hot Sauce in sterilisierte 100ml Flaschen abgefüllt. Da die Fermentation aufhörte und sich Milchsäure gebildet hat, ist die Sauce auch ohne weitere Nachbehandlung lange haltbar. Vor der Abfüllung wurde sie nur noch nachpüriert. Wie man eine solche Sauce herstellen kann ist im Artikel Saucenherstellung aus geräucherten und fermentierten Chilis beschrieben.

Fermented Smoked Hot Sauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.