Neue Saison 2018

Trinidad Hornet im Indoor-Chilihaus

Das Thema für die Saison 2018 beginnt gleich mit einer Pflanzenzählung.  Viele Sorten, überwiegend die Capsicum chinense, sind schon ausgesät, über Stecklinge vermehrt oder aus einer früheren Saison vorhanden.

1 Bhut Orange Kopenhagen
3 Big Black Mama, C. chinense
2 Big Caramel Mama, C. chinense
2 Douglah Billyboy, C. chinense
3 7pot Congo Chocolate, C. chinense
2 Cabe Gondol, C. pubescens
3 Vicentes Annuum, C. annuum (über Stecklinge)
2 Salvador de Bahia, C. chinense
2 Murupi Doce, C. chinense
2 7pot Red Thunder F5, C. chinense
4 Rocoto P360, C. pubescens
4 Apocalypse Chocolate, C. chinense
1 Trinidad Hornet (aus Saison 2016)
1 Trinidad Hornet (aus Saison 2017)
1 Golden Limon F4 (aus Saison 2017)

Gestrichen sind die folgenden zwei Rocotosorten, da nichts keimte:

  • Rocoto Guatemalan Orange, C. pubescens
  • Rocoto Manzano Amarillo, C. pubescens

Die Rocoto Riesen Gelb keimten bisher auch nicht. Sie werden nochmal ausgesät.

Es fehlen noch folgende Sorten, die später ausgesät werden:

  • Thunder Mountain Longhorn, C. annuum
  • Joe’s Long Cayenne, C. annuum
  • Leutschauer, C. annuum
  • Ramiro, C. annuum
  • Yolo Wonder, C. annuum
  • King of the North, C. annuum
  • Orange Wonder, C. annuum
  • Orange Sun, C. annuum
  • Goats Weed, C. annuum
  • Blue Mystery
  • Lemon Drop, C. baccatum
  • Le Petite Marsailleise, C. annuum
  • Golden Limón F5, C. chinense

Meine Saison-Updates können auch in meinem Forum Chili-Pepper.de verfolgt werden.