Rocoto-Paprika-Marmelade

Heute gemacht: Rocoto-Paprika-Marmelade.
Sie ist sehr lecker geworden und auch für Nicht-Chili-Gewöhnte essbar.

 Zutaten:

  • ca. 330g roter Spitzpaprika
  • ca. 70g Rocoto Manzano Rojo
  • 2 EL Zitronensaft
  • 400g Gelierzucker 1:1

Stiele und Samenkörner entfernen, pürieren und alle Zutaten mischen, aufkochen lassen, weitere 4 min. köcheln lassen, heiß abfüllen, fertig.

Rocoto-Paprika-Marmelade
Rocoto-Paprika-Marmelade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.