Sanlight M30

Mittlerweile sind bei mir neben einer LED-Pflanzenlampe von Roleadro (Test hier und hier) zwei Sanlight M30 im Einsatz. Eine davon ist nun durchgehend seit mehr als einem halben Jahr täglich 13 Stunden in Betrieb. Daher ist es Zeit für einen kleinen Erfahrungsbericht. Eine M30 wurde gekauft bei einer Aktion des Pepperworld Hotshop und eine bei Amazon für rund 130 Euro.

Die Sanlight M30 strahlt ein Licht mit einem kontinuierlichen Lichtspektrum von 400nm bis 730nm in einem warmweißen Farbton ab. Sie verbraucht etwas weniger als 30W und  ist geräuschfrei durch eine passive Kühlung. Dadurch ist sie absolut geeignet für den Einsatz in Wohnräumen. Den Kühlkörper kann man auch nach mehreren Stunden Betrieb noch anfassen, selbst wenn die Sanlight M30 bei einer Umgebungstemperatur von ca. 30°C betrieben wurde. Laut Hersteller werden LED von Markenherstellern eingebaut.

Bei der Anzucht von Chilipflanzen ist sie geeignet, um eine Fläche von rund 40 bis 50cm Durchmesser zu beleuchten. Die M30 sollte bei der Anzucht mindestens 30cm Abstand zu den Blättern der Pflanzen haben. Wenn sie als Ergänzung zum Tageslicht eingesetzt wird, kann man sie für eine etwas größere Fläche verwenden. Meine Einsatzzwecke für die Sanlight M30 sind die Anzucht von Chili und Paprika, Überwinterung von Pflanzen und seitliche Zusatzbeleuchtung in meinem Chilihaus.

Auf dem Foto ist eine Pflanze zu sehen, die drinnen überwintert werden soll und zur Eingewöhnung an die geänderten Bedingungen bereits zwei Wochen an der Balkontür steht. Da es am Standort warm ist, aber schon jetzt das Tageslicht fast nicht ausreicht, wird eine Sanlight M30 zur Ergänzung des Tageslichts eingesetzt. In diesem Fall hängt die M30 etwa 50cm über der Pflanze. Anfangs verlor die Pflanze ein paar Blätter, steht aber wieder gut da. Sie bekam sogar mittlerweile einzelne neue Früchte, was noch die Entnahme von sortenreinem Saatgut ermöglicht.

Vicentes Annuum unter Sanlight M30
Vicentes Annuum (in 16l Root Pouch) unter Sanlight M30

Die Sanlight M30 wird mit zwei Bügeln geliefert, die in entsprechende Bohrungen an den Seiten der Lampe befestigt werden. Mit einer Schnur durch die Bügel oder Easy Rolls (Easy Rolls bei Amazon) kann die M30 aufgehängt werden. Es gibt als Zubehör ein Rahmensystem zur Befestigung mehrer Module. Das ist besonders praktisch wenn man für die Beleuchtung einer Fläche mehrere M30 in einer Reihe befestigen muss.

Sanlight M30
Sanlight M30

Die Sanlight M30 ist erhältlich bei Amazon oder in diversen Growshops.

Produktinfos des Herstellers: http://sanlight.info/DE/Produkte/Produktdetails-M30

Ein Gedanke zu „Sanlight M30“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.