Update 13.04.2015

Heute zeige ich euch wie man sich Platzmangel schafft. Ein Teil der Pflanzen wurde umsortiert. An der kleinen, zweiten Fensterbank stehen nun 6 Jungpflanzen. Mehr Pflanzen passen dort im 13er Vierecktopf nicht hin. Die 3 Vicentes Annuum auf dem Foto bleiben vorübergehend noch im Chilihaus. In ein paar Tagen gebe ich sie an meine Mutter ab.

Vicentes Annuum am 13.04.2015
Vicentes Annuum am 13.04.2015

Die Jalapeno braun kam heute einen größeren Topf mit 14 Litern. Voraussichtlich bleibt sie auf der Fensterbank. Sie hat 2 Früchte und ein paar weitere Fruchtansätze.

Jalapeno braun am 13.04.2015
Jalapeno braun am 13.04.2015

Die Rocoto Manzano Amarillo bekam heute einen Zwischentopf mit 18 Litern. Die Rocoto Marlene bleibt vorerst noch im Zwischentopf mit 14 Litern und steht rechts. Links im Rundtopf mit etwa 50 Litern steht die Rocoto Manzano Rojo, die nun in die zweite Saison kommt.

Rocoto Manzano Rojo, Rocoto Manzano Amarillo und Rocoto Marlene am 13.04.2015
Rocoto Manzano Rojo, Rocoto Manzano Amarillo und Rocoto Marlene am 13.04.2015

Auch die Habanero Gold und eine Pimientos de Padron stehen jetzt frisch umgetopft auf der Fensterbank in 14 Litern. Daneben stehen noch weitere 6 Jungpflanzen im 13er Vierecktopf und die Wuschel. Meine Mutter bekommt 4 oder 5 der noch nicht umgetopften Jungpflanzen.

Fensterbank
Fensterbank

Obwohl nun 4 Pflanzen aus dem Chilihaus heraus sind ist kaum mehr Platz als vorher. Der zweite Schwung Trinidad Hornet F4 und Golden Limón reift ab.

Chilihaus am 13.04.2015
Chilihaus am 13.04.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.