Werkzeuge: Drucksprüher

Ein Drucksprüher ist ein nützliches Werkzeug für den Chilibauer. Mein Drucksprüher wird hauptsächlich genutzt, um spätabends die Rocotos und andere Chilipflanzen auf dem Balkon mit Wasser einzunebeln, damit sie wenigstens bei warmen Wetter eine kleine Temperaturabsenkung haben. Schädlinge kann man damit auch herunter sprühen.

Der Drucksprüher auf dem Bild ist von Gloria und nun im zweiten Jahr im Einsatz. Er kann mit 5 Litern Wasser gefüllt werden. Eine Luftpumpe dient der Erzeugung eines Überdrucks im Behälter. Ein Überdruckventil sorgt für Sicherheit. Die Düse an der Sprühlanze ist so einstellbar, dass sowohl mit einem feinen, harten Wasserstrahl als auch mit unterschiedlich feinen Wassernebeln gesprüht werden kann. Der Drucksprüher hat ein GS-Zeichen und kostet rund 25 Euro, z.B. erhältlich bei Amazon.

Drucksprüher 5 Liter von Gloria
Drucksprüher 5 Liter von Gloria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.